Kieferorthopädie für Kinder in der KFO-Praxis Dres. Joerg & Ilse Klein bei Hannover

Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet Ihnen die Fachzahnarztpraxis von Dr. Joerg Klein und Dr. Ilse Klein in der Nähe von Hannover. Unsere Praxis empfängt Sie in einer angenehmen und entspannten Atmosphäre, sodass Sie sich von Anfang an sicher und wohl fühlen. Als qualifizierte und erfahrene Ärzte behandeln wir Sie nach dem neuesten Stand der Wissenschaft. Die ganzheitliche Betrachtung unserer Patienten liegt uns besonders am Herzen. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen. Jede Behandlung wird individuell und optimal auf Sie oder Ihr Kind abgestimmt. Des Weiteren legen wir Wert auf möglichst kurze Behandlungszeiten sowie auf eine geringe Belastung unserer Patienten. 

Fachgebiete der Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie bei Hannover

In der ganzheitlichen Kieferorthopädie erkennen wir nicht nur Zahn- und Kieferfehlstellungen, wir behandeln sie auch und versuchen Probleme bereits im Frühstadium zu verhindern. 
Prophylaxe ist ein wichtiger Bestandteil bei der Gesunderhaltung der Zähne – achten Sie deshalb auf das Milchgebiss Ihrer Kinder und lassen Sie es gegebenenfalls rechtzeitig in der Kieferorthopädie für Kinder behandeln. Damit verhindern Sie Kiefer- und Zahnfehlstellungen im bleibenden Gebiss. 


Auch mit Ihren Schnarchproblemen können Sie sich an uns wenden. Neben der Lärmbelästigung für den Partner kann es auch zu Gesundheitsrisiken, wie der Schlafapnoe, kommen. Herz und Kreislauf werden belastet und es kommt unter anderem zu Atemaussetzern und Sauerstoffmangel. Abhilfe schaffen sogenannte Schnarcherschienen, die individuell im Labor hergestellt werden. Der Rachenraum bleibt durch diese Schienen geöffnet und die Lungen der Betroffenen erhalten genügend Sauerstoff. 

Unsere kieferorthopädische Zahnarztpraxis kümmert sich auch um funktionelle Störungen im Kopfbereich und im Kauorgan. CMD steht für Cranio-Mandibuläre-Dysfunktionen und macht eine Zusammenarbeit zwischen weiteren medizinischen Fachbereichen, wie beispielsweise der Neurologie, der Orthopädie und der Augenheilkunde nötig. Die Schienentherapie in Verbindung mit Physiotherapie und Osteopathie ist ein erster Behandlungsschritt. 

In unserer kieferorthopädischen Praxis bei Hannover stehen wir Ihnen gern für eine ausführliche Beratung zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie persönlich begrüßen zu dürfen.